Aktion Tagwerk: Dein Tag für Afrika

Am 1. Juli 2019 hat das HHG erstmals an der Aktion Tagwerk teilgenommen: 15 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe haben für einen Tag ihren Schulalltag gegen das Arbeitsleben getauscht. Insgesamt konnten so 705,- EUR für Projekte in Afrika erwirtschaftet werden. Die Hälfte des Geldes geht an Emil’s Care Academy , eine kleine Schule in Ghana. Davon sollen Bücher für die Schulbibliothek und Materialien für den Sportunterricht gekauft werden.
Wir bedanken uns bei allen engagierten Schülerinnen und Schülern für ihren Einsatz und senden mit dem Geld auch herzliche Grüße an Emil’s Care Academy. Ein nächstes Projekt, mit dem wir die Schule erneut unterstützen wollen, ist bereits in Planung!
Weitere Informationen gibt es bei Frau Bohlen (maren.bohlen(at)hhg-bonn.de).

Zeitraster und Stundentafel für G9

Stundentafel (G9)
Das HHG folgt mit dem Schuljahr 2019/20 der Leitentscheidung des Ministeriums und kehrt zu G9 zurück.
Die beiden Jahrgänge 5 und 6 werden gleichzeitig nach den Vorgaben zu G9 beschult, während für die Jahrgänge 7-9  die Vorgaben von G8 gelten.
Die Stundentafel zeigt die G9-Verteilung bis zum Abschluss der Sekundarstufe I in Klasse 10, die Jahr für Jahr „hochwächst“.

Neues Zeitraster ab dem Schuljahr 2019/20
Die Mittagspause wird  in die 6. Stunde gelegt, damit die Verteilung ausgewogener ist.
Wir werden diese Pause  versuchsweise für ein Jahr für alle Schülerinnen und Schüler einrichten und dabei darauf achten, dass sich die Verweildauer an der Schule nach Möglichkeit nicht erhöht.
Die Schultage verkürzen sich:Die beiden Kurztage enden durch das neue Zeitraster für alle Schülerinnen und Schüler bereits um 13.15 Uhr, die drei Langtage gehen für die Erprobungsstufe (G9) verpflichtend nur noch bis 15.05 Uhr.

AGs und Ganztagsbetrieb
Der Ganztagserlass hat für uns als gebundene Ganztagsschule weiterhin seine Gültigkeit.
Die AGs, die ein bereichernder Bestandteil unseres Schullebens sind, werden unter G9 als freiwillige Wahl bis 16.10 Uhr angeboten.
Uns ist sehr daran gelegen, das vielfältige Programm auch unter G9-Bedingungen  aufrecht zu erhalten.

Klassenleitungen und Englandfahrt
Die Klassenleitungen gehen weiterhin von Klasse 5-7 und von Klasse 8-10. Die Englandfahrt verbleibt in der Klasse 7, als Abschluss für die Klassengemeinschaft unter einer Klassenleitung.

SV-Fußball-Tunier

 

Bei schönstem Sonnenschein fand am 9. und 10. Juli 2019 das große SV-Fußball-Turnier mit gemischten jahrgangsübergreifenden Teams statt, welches durch uns geplant und mit Hilfe der Sporthelfer durchgeführt wurde. Am ersten Spieltag erfolgten die Vorrundenspiele der Klassen 5 bis 7, sowie die Vorrunden inkl. der Viertelfinalspiele mit Schüler aus den Klassen 8 bis 10. Für die gute Stimmung sorgte das HHG-Technik-Team mit aktuellen Musikhits und die HHG-AG und die Q1 versorgten uns mit Würstchen, Spießen, Melonen und kalten Getränken. Am zweiten Spieltag herrschte genauso gute Stimmung und das Wetter war perfekt. Alle Schüler und Schülerinnen feuerten die Finalteilnehmer an. Zudem hatte das Gewinner-Team der Klassen 8 bis 10 die Ehre, gegen das starke Lehrer-Team zu spielen. Das Spiel ging unentschieden zu Ende.
Wir bedanken uns bei allen Helfern und bei den zahlreichen Spielern für dieses gelungene Fußball Turnier.

Eurer SV-Team 2018/19

Continue reading

Stadtexkursion Bonn mit Studenten des Geographischen Instituts der Universität Bonn

 

Am 2. Juli 2019 um kurz nach 8 Uhr gingen 19 Schülerinnen und Schüler des bilingualen Grundkurses Erdkunde (Q1) auf einen Stadtbummel der anderen Art: Zusammen mit vier Studierenden des GIUB sollte die City der Stadt Bonn mit „geographischen Augen“ betrachtet werden. Was ist auffällig? Wie kann man dies erklären? Was sind die Funktionen der City? Was sind neuere Entwicklungen?
In Vierergruppen wurden dann Abschnitte der Friedrichstrasse sowie der Sternstrasse kartiert, Passanten befragt, beobachtet, Experten /Stadtplaner im Stadthaus interviewt, geschrieben, gesammelt und am Ende im Erdkunderaum des HHG die Ergebnisse präsentiert – auf Englisch selbstverständlich!
Continue reading