Tag der offenen Tür am Samstag, 14. Oktober 2017

Am Samstag, 14. Oktober 2017, findet der diesjährige Tag der offenen Tür am Helmholtz-Gymnasium in Duisdorf statt. Die Schulgemeinschaft richtet sich mit dieser Veranstaltung besonders an die Schülerinnen und Schüler der aktuellen Klassen 4, deren Eltern, Großeltern, Freunde und Interessierte.

Die Besucherinnen und Besucher können sich von 8:30 bis 12:00 Uhr über die Schule und ihre besonderen Profile informieren, über den bilingualen deutsch-englischen Zweig und die naturwissenschaftlichen Schwerpunkte als zertifizierte MINT-Schule.

Es gibt Unterrichtsstunden zum Schnuppern und Mitmachangebote für die Viertklässler und ihre Eltern, darüber hinaus werden Schulführungen für die Großen und Extraführungen für die Kleinen angeboten.

Weiterhin wird über die Betreuungs- und Fördermöglichkeiten im Ganztag, über internationale Austauschprogramme, über die Oberstufe und das internationale Abitur (IB) informiert.

Für alle Schüler, die nicht zu irgendwelchen Sondereinsätzen abgeordnet sind, gilt der normale Stundenplan vom Montag, 1.-4. Stunde (ab 8.00 Uhr).

Eine Programmübersicht mit weiteren Informationen findet sich auf der Schulhomepage.

 

“Der Elefant mit der Posaune” – Klezmer-Konzert am HHG

Workshop am Helmholtz-Gymnasium schloss erfolgreich mit emotionalem Konzert

Die 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Klezmer- und Jazz-Improvisationsworkshops, den die Rheinisch-Bergische Arbeitsgemeinschaft in Kooperation mit dem Helmholtz-Gymnasium am vergangenen Wochenende durchgeführt hat, waren begeistert. Gemeinsam mit dem international renommierten Klarinettisten Continue reading

Leseförderungsprogramm Antolin – Preisverleihung

Im Schuljahr 2016/17 haben alle 5er und zwei 6er Klassen am Leseförderungsprogramm Antolin teilgenommen. Es sollten mindestens vier Bücher gelesen und dazu Quizfragen beantwortet werden. Tatsächlich aber haben viele Schülerinnen und Schüler im Laufe des Jahres in deutlich mehr Büchern geschmökert.

Antolin stellt Quizfragen zu mehr als 70.000 Kinder- und Jugendbüchern; Antolin ist eine Art Bibliothek für Quizfragen, quasi eine Quizzothek: Kinder wählen auf www.antolin.de einen Buchtitel, lösen dazu ein Quiz und verdienen sich Punkte. Antolin zeigt, was die Kinder gelesen haben, wie viele Bücher Sie gelesen haben und ob sie sie gut verstanden haben. Das sind willkommene Anlässe, sich mit den Kindern zu freuen – dafür, dass sie sich angestrengt und etwas geleistet haben. Immer wieder kommt das vor: Plötzlich lesen Kinder viel mehr, als man ihnen zugetraut hätte; plötzlich punktet ein leseschwaches Kind mit der Menge Bücher, die es gelesen hat. Antolin vergibt Punkte für erfolgreiche Quiz und verleiht Orden. Überreichen Sie Urkunden – Antolin hält sie jederzeit bereit; oder verschicken Sie ein Lob per Post-Box … Es ist wie bei uns: Aufrichtiges Lob und Erfolge kurbeln den Willen an, weiterzumachen. Weiterzulesen. Weitere Informationen: www.antolin.de

Die Klassen- und Jahrgangssieger/innen am HHG erzielten erfreulich hohe Punktzahlen. Als Anerkennung für ihre tolle Leistung erhielten sie aus der Hand von Schulleiterin Dr. Dorothee von Hoerschelmann eine Urkunde und einen Büchergutschein.

Wir gratulieren herzlich und hoffen, dass weiterhin so fleißig gelesen wird!

Text: Karolin von Leoprechting, Rolf Toonen
Foto: privat