IT-Fachmann Meindl bringt Schüler erneut auf „ZAK”

Arne Meindl beim IT-Workshop am Helmholtz-Gymnasium

Zuverlässigkeit, Authentizität und Kompetenz machen den Unterschied, wenn es um die Bewerbung geht und dies unabhängig davon, ob es ins Studium oder in die Berufsausbildung geht.

Nachdem die erste Runde des IT-Workshops an den Kooperationsgymnasien im letzten Jahr sehr gut angekommen ist, war für amcm klar, wir machen weiter. „Eines meiner Ziele ist es, den Schülern Lust auf Arbeiten in der IT zu machen und das gerne schon in Form einer Ausbildung direkt nach dem Abitur”, beginnt Arne Meindl, Gründer und Geschäftsführer der amcm GmbH.

Continue reading

49. Internationale Physikolympiade

Am 22. September 2017 endete die 1. Runde der 49. Internationalen Physik Olympiade. 9 Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben mehrere Wochen an den schwierigen Aufgaben geknobelt, die sich um Ultraschalldiagnostik, eine radioaktive Zerfallskette, einen versteckten Stoß und um einen verschobenen Strohhalm drehten. Die Physiklehrer danken allen Schülerinnen und Schülern für ihre engagierte Teilnahme!

Mathematik zum Anfassen – Exkursion der Mathematik Leistungskurse 11

Am 07. Juli 2017 verbrachten die Mathe Leistungskurse der Q1 unter der Leitung von Frau Bohlen und Frau Gemein ihren Vormittag im Deutschen Museum Bonn. Dort lernten die Schülerinnen und Schüler passend zur Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“, dass Mathematik auch im Alltag vorhanden ist. In kleinen Gruppen wurden sie durch die Ausstellung geführt, wobei es viele spannende Experimente zum Knobeln gab. Den vollständigen Bericht mit allen Bildern gibt es hier.

Kopfrechnen wie der Weltmeister

Drei Schüler aus der Jahrgangsstufe 6 und zwei Schüler aus der Jahrgangsstufe 10 haben engagiert am Pilotprojekt K.RE.SCH – „Kopfrechnen für Schülerinnen und Schüler“ teilgenommen. Der einwöchige Workshop fand vom 19. – 23. Juni 2017 am Nicolaus-Cusanus-Gymnasium statt und wurde vom mehrfachen Weltmeister im Kopfrechnen, Dr. Dr. Gert Mittring, geleitet. Besonders bedanken möchte ich mich bei den Organisatoren des Projekts vom NCG, die die Teilnahme unserer Schüler ermöglicht haben!

Weiter zum ausführlichen Bericht vom MINT-EC

MiLeNa-Programm

Schülerinnen und Schüler der kommenden Jahrgangsstufen 10 und 11, die sich für die Naturwissenschaften und den Lehrberuf interessieren, können ab dem Schuljahr 2017/18 am MiLeNa-Programm teilnehmen (MINT-Lehrer-Nachwuchsförderung). Alle wichtigen Informationen dazu können in dieser Broschüre nachgelesen werden.

Exkursion zum chemischen Institut in Endenich

Am 20.06.2017 hat der Chemiegrundkurs von Frau Tieke, aus der Stufe Q1 eine spannende Exkursion über das Thema “Lithium-Ionen-Akkumulatoren” zum chemischen Institut in Endenich unternommen. Die Schüler durften im Rahmen der Exkursion einen Vortrag von Dominik Quarthal und Prof. Dr. Marco Oetken beiwohnen. Der Vortrag wurde von der “Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V” veranstaltet und fand unter dem Leitsatz “Perspektiven nachhaltiger Energiegewinnung” statt.
Continue reading