IB Graduation 2020 – Helmholtz-Gymnasium feiert den fünften Jahrgang IB-Diplomanden

Am Freitag, 14. August 2020 fand am Helmholtz-Gymnasium die Entlassfeier (IB Graduation Ceremony) von fünf IB-Diplomanden statt, die in den letzten beiden Schuljahren am International Baccalaureate Diploma Programm teilgenommen haben. Im Rahmen der Feier wurden die Leistungen der IB-Schüler*innen gewürdigt und die IB-Diplome ausgehändigt.

Das IB (International Baccalaureate) ist ein international anerkannter zusätzlicher Ausbildungsgang mit Abschluss, der neben dem regulären Abitur nur an wenigen Schulen in Deutschland Continue reading

Säuberungsaktion „Helmholtz picobello“ der Klassen 5a und 5b

Zum Ende des Schuljahres 2019/20 beteiligten sich die Klassen 5a und 5c des Helmholtz-Gymnasiums (HHG) mit der Aktion „Helmholtz picobello“ an einem Projekt der Bonner Abfallwirtschaft „bonnorange“ und haben am Montag und am Donnerstag der letzten Schulwoche vor den Sommerferien 2020 im Umfeld des Helmholtz-Gymnasiums einen verspäteten „Frühjahrsputz“ durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen Monja Stein und Wiebke Moll schwärmten in die Nachbarschaft des HHG aus und sammelten eine große Menge Unrat ein, den Continue reading

Theaterkurs in Zeiten von Corona? – na klar, mit Fantasie und Kooperation!

 

Ein phantastisches Angebot des Theaters Bonn nutzten am 20.05.20 die Schülerinnen und Schüler der Q1. Sie stehen vor der besonderen Herausforderung, ihren Literaturkurs im Distanzlernen weiterführen zu müssen. Da heißt es Proben in der Videokonferenz. Um so schöner der Vorschlag des Theaters Bonn, bei unseren virtuellen Proben vorbeizugucken (Theater Bonn – virtuelles Klassenzimmer). Die SchauspielerInnen Annina Euling, Sandrine Zenner und Christop Gummert, sowie die Theaterpädagoginnen Susanne Röskens und Angela Merl nahmen sich viel Zeit für uns, Continue reading

Karnevalsfeier 2020 am HHG

Zum dritten Mal nach 2018 fand an Weiberfastnacht 2020 wieder eine Karnevalsfeier für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I statt. Getrennt nach Erprobungs- und Mittelstufe feierten sich die Kinder und ihre Lehrerinnen und Lehrer im Pädagogischen Zentrum der Schule für den Karneval warm. Unter der Leitung von Frau Finger, die die Veranstaltung erneut sehr souverän moderierte, konnte wieder ein buntes Programm geboten werden, das großen Anklang fand. Unterstützt wurde Frau Finger von ihrer HHG-AG, Vertretern der SV, Schülerinnen und Schülern, den Ehemaligen und Aktiven der Technik sowie zahlreichen Lehrerinnen und Lehrern, die sich an der Organisation und Durchführung der Karnevalsfeier aktiv beteiligt haben. Die Zeit verging wie im Flug. Hier einige Impressionen von der gelungenen Veranstaltung:

Text und Fotos: R. Toonen

Benefiz-Konzert für Partnerschule in Ghana am 30.1.2020

Das Engagement für Menschen, die nicht so einen privilegierten Zugang zu Bildung haben, hat an unserer Schule lange Tradition.
Seit 2014 verfestigt sich der Gedanke eines Ausbaus des ehrenamtlichen Engagements an unserer Schule, nicht zuletzt entscheidend angestoßen durch den Service-Gedanken im IB-Programm. Dieses Programm ermöglicht einen internationalen Abschluss, das Internationale Baccalaureate, zusätzlich zum deutschen Abitur. Eines der IB-Fächer ist ein Servicefach, für das man Continue reading

Abschlusskonzert des Musik LK

Am Samstag den 18. Januar 2020 ertönten in der Johanniskirche in Duisdorf die verschiedensten Klänge. Unter der Leitung von Frau Hellwege gaben die Schüler*innen des Musik LKs der Q2, welcher durch eine Kooperation von mehreren Bonner Schulen entstand, an diesem Tag ihr Abschlusskonzert.

Die Zuschauer durften sich an einem abwechslungsreichen Programm erfreuen: von Ludwig van Beethoven über Michael Bublé bis hin zu Ed Sheeran war für jeden etwas mit dabei. Auch eigene Arrangements und zwei Eigenkompositionen fanden ihren Weg in das Programm. Jedes Lied wurde stets live auf Musikinstrumenten gespielt und auch gesungen.

Besonders für Überraschung sorgte wahrscheinlich die Version des Hits „Shape of you“; dieser wurde zum Teil mehrstimmig gesungen und die Schüler*innen haben ihn auf Boomwhackern (unterschiedlich lange Kunststoffröhren) und einer Cajon begleitet. So unscheinbar diese Instrumente auch wirken mag, ertönte, zur Erheiterung des Publikums, die allbekannte Melodie im groovigen Rhythmus.

Das Publikum reagierte auf das Programm mit lautem Applaus, woraufhin der Musik LK noch eine Zugabe aus dem Hut zauberte und alle gemeinsam mit „Viva la vida“ einen gelungenen Abschluss schufen.

Elisa Wäckerle (Q2)

Fotos: Wolfgang Spitta