Erfolg bei der 50. Internationalen Physik-Olympiade

Bei der 50. Internationalen Physik Olympiade IPHO meisterte Elias Münch, Schüler der Jahrgangsstufe 11, erfolgreich die 1. Runde und qualifizierte sich für die 2. Runde. Dies gelang nur drei Schülern aus Bonn! Die 2. Runde bestand aus einer sehr anspruchsvollen dreistündigen Klausur. Elias erzielte dort unter 622 Teilnehmern den 184. Platz, für seine erste Teilnahme ein toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!

Vorlesewettbewerb 2018

60 Jahre Vorlesen und kein Ende – So lautet der Slogan des diesjährigen Vorlesewettbewerbes

In diesem Jahr feiert die Leseförderaktion des Deutschen Buchhandels ihr 60. Jubiläum und ca. 600 000 Schülerinnen und Schüler sind bundesweit dabei. Auch die Schüler und Schülerinnen der 6. Klassen des Helmholtz-Gymnasiums haben mit großer Freude daran teilgenommen. In mehreren Entscheidungsrunden Continue reading

Wettbewerb “Paper Angels”: Preisträger der Klasse 5a

Wir von der 5a gewinnen beim Wettbewerb “Paper Angels” 150,-€. Hierbei ging es um ein Rätsel rund um das Einsparen und Recycling von Papier.
10 Kinder unserer Klasse haben zum Thema “Woher kommt unser Papier?” recherchiert und am 18.5.18 auf der Bühne der Post Tower Lounge eine interessante Präsentation dazu gehalten. Dafür wurden wir von der Deutschen Post DHL Group mit 150,-€ für unsere Klassenkasse belohnt.
Zum  Bericht im Generalanzeiger.

 

 

Ehrung der Siegerinnen und Sieger im Känguru-Wettbewerb 2018

Auch in diesem Jahr fand am 3. Donnerstag im März wieder der Känguru-Wettbewerb statt, ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb mit weltweit über 6 Millionen Teilnehmern. 75 Minuten lang knobelten 284 Schülerinnen und Schüler des HhGs an den kniffligen Aufgaben.

Jeder Teilnehmer erhielt nach Auswertung eine persönliche Urkunde mit der erreichten Punktzahl, ein Pentomino und dazu eine Broschüre, die neben Continue reading

Chemiewettbewerb: „Chemie – die stimmt!“ – Die zweite Runde in Münster

Auch wenn die Außentemperaturen am Mittwoch, 21.03.18, nah an den Gefrierpunkt heranreichten, rauchten die Köpfe, als pünktlich um 11 Uhr die schweren Türen des Hörsaals in einem Gebäude der chemischen Fakultät der Universität Münster geschlossen wurden. Für die drei Schüler aus der Einführungsphase Jonas, Mohamed und Johann ging es in den nächsten drei Stunden darum, die volle Konzentration auf die anspruchsvollen Aufgaben der Klausur im Rahmen der zweiten Runde des Wettbewerbs „Chemie – die stimmt!“ zu richten.
Continue reading

Informatik-Biber 2017

Quelle: Bundesweite Informatikwettbewerbe

In diesem Schuljahr haben 256 Schülerinnen und Schüler unserer Schule an diesem beliebten Wettbewerb teilgenommen. Neben den Informatik-Kursen der Oberstufe, einigen Mathematik-Leistungskursen und den Mathematik/Informatik-Kursen des Wahldifferenzierungsbereiches haben sich auch einige Klassen der Sekundarstufe I im Rahmen ihres Mathematikunterrichts den interessanten und originellen Aufgaben gestellt. In einem vorgegebenen Zeitfenster mussten die Kandidatinnen und Kandidaten verschiedene informatische Probleme lösen, wobei aber keinerlei konkrete Kenntnisse einer Programmiersprache mitgebracht werden mussten. Alle Aufgaben wurden nach erfolgreichem Login online am Rechner gelöst. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler auch im Team arbeiten, sofern man sich mit einem Mitschüler gemeinsam am System authentifizierte. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bekam eine Urkunde und je nach erreichter Punktzahl wurden auch kleine Preise vergeben. Hier die Ergebnisse der 256 Schülerinnen und Schüler im Überblick:

  • 1. Preis: 4 Schülerinnen und Schüler (bzw. Teams)
  • 2. Preis: 6 Schülerinnen und Schüler (bzw. Teams)
  • 3. Rang: 46 Schülerinnen und Schüler (bzw. Teams)
  • Anerkennung: 66 Schülerinnen und Schüler (bzw. Teams)
  • Teilnahme: 58 Schülerinnen und Schüler (bzw. Teams)

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns schon auf den Biber-Wettbewerb im nächsten Schuljahr.

Christian Thünker