Unterricht im Ganztag

 

Der Unterricht im Ganztag am Helmholtz-Gymnasium zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Doppelstunden aus. Das entschleunigt den Unterrichtstag, unterstützt eine bessere Rhythmisierung und macht die Schultaschen leichter.

Die Klassen 5 und 6 werden bei uns von einem Klassenleiterteam geleitet. Beide werden verstärkt mit mindestens einem Fach, meistens einem Hauptfach, in ihren Klassen eingesetzt. Neben ihrem Unterricht begleiten sie ihre Klassen auch zum Mittagessen, betreuen sie in der Mittagspause und sind Ansprechpartner im Silentium. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass ein enges Verhältnis zwischen der Klasse und dem Klassenlehrerteam besteht.

Der folgende Stundenplan aus dem Schuljahr 2019/20, in der die beiden Klassenlehrerinnen drei Hauptfächer unterrichten, zeigt beispielhaft die Verteilung von Doppelstunden (dunkelblau unterlegte Fächer) und den verstärkten Einsatz der Klassenlehrer (rote Schrift):