Unterricht im Ganztag

Um den Ganztag für die Schüler sinnvoll gestalten zu können, haben wir sowohl den Unterricht im Vormittagsbereich, als auch unser Hausaufgabenkonzept entsprechend angepasst.

Klassenleitung

Die Klassen 5 und 6 werden von einem Klassenleiterteam geleitet, wenn möglich von einer Lehrerin und einem Lehrer. Beide werden verstärkt mit mindestens einem Fach, meistens einem Hauptfach in ihren Klassen eingesetzt. Neben ihrem Unterricht begleiten sie ihre Klassen auch zum Mittagessen, betreuen sie in der Mittagspause und sind Ansprechpartner im Silentium. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass ein enges Verhältnis zwischen der Klasse und dem Klassenlehrerteam besteht. Die Klassen 7 und 8 haben ebenfalls eine zweiköpfige Klassenleitung, erhalten aber altersgemäß mehr Freiräume (z.B. keine Essenpflicht, Möglichkeit zum Verlassen des Schulgeländes in der Mittagspause).

Rhythmisierung und Stundenplan

Unter Rhythmisierung versteht man eine sinnvolle Stundenverteilung über den Tag Deutliche Entzerrung der täglichen Stunden über Lern – und Entspannungsphasen.

  • Klassenleiter unterrichten mit hohem Stundenanteil
  • Verstärkter Einsatz von Doppelstunden-> Entspannterer Tagesablauf…und leichtere Taschen!