Studien- und Berufsorientierung

Kontakt

Herr Mälchers   (michael.maelchers(at)hhg-bonn.de)

Sprechstunde (Raum A128):Do 4. Std., Fr 3. Std.

Frau Wiege   (regina.wiege(at)hhg-bonn.de)

Sprechstunde (Raum A128):Di 3. Std., Mi 7. Std.

Herr Frede   (norman.frede(at)hhg-bonn.de)

Sprechstunde (Raum A128/A132):Di 5. Std., Mi 3. Std.

Die Berufsberatung und Berufsinformation am Helmholtz-Gymnasium wird von drei offiziellen Studien- und Berufskoordinatoren (StuBos) durchgeführt.Unser Team hat sich zum Ziel gesetzt, durch frühzeitige Beratung und weitreichende Informationen die Schülerinnen und Schülern des HHG bei der Entscheidung für eine Berufsausbildung, einen dualen Studiengang oder ein Hochschulstudium zu unterstützen.

Schwerpunkte unserer Arbeit (ausführlichere Informationen):

  • ⇒ Organisation von KAoA, den Berufsfelderkundungstagen in der Klasse 8, des Berufspraktikums in der Klasse 9 und von FIBIDO (Freiwillige Potenzialanalyse über das Institut für Bildungs- und Karriereberatung thimm) in der Stufe E
  • ⇒ Koordination der Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit und der AOK.
  • ⇒ Persönliche Beratungen
  • ⇒ Veranstaltungen für die Oberstufe (z.B. die Berufsinformationsveranstaltung des Rotarier-Clubs Bonn, die Vortragsreihe Politik.Gesellschaft.Wissenschaft.
  • ⇒ Bereitstellung von Informationen in der Bibliothek, im Foyer und auf der Homepage

 
 

 

Veranstaltungen

Ausbildungsbotschafter der IHK an unserer Schule

Regina Wiege 1Schülerinnen und Schüler  fragen – Azubis antworten

„Wie viel verdient man nach der Ausbildung?“ war die am häufigsten gestellte Nachfrage der Zehntklässler an die Ausbildungsbotschafter. Doch nicht nur ums Geld ging es bei der Informationsveranstaltung der IHK am 31. Januar am Helmholtz-Gymnasium. Wie ist der Stundenplan an der Berufsschule? Wie viel Verantwortung habe ich als Azubi im Unternehmen? Wie stehen die mehr lesen…