Veranstaltungen

HHG-Tage 2019

Zum Abschluss der Schuljahres 2018/19 fanden in der letzten Schulwoche die von Frau Finger organisierten HHG-Tage statt. Am Dienstag und Mittwoch gab es ein buntes Programm für die Schülerinnen und Schüler des Helmholtz- mehr lesen…

Verabschiedung der Pensionäre

Zum Ende des Schuljahres 2018/19 werden vier Kolleginnen und Kollegen pensioniert. Beate Moneke, Sibylle Meyers-Porz, Gerhard Glas und Lothar Dornbusch treten in den wohlverdienten Ruhestand. Die Verabschiedung der verdienten und beliebten Kollegen fand im Zusammenhang mit der Schuljahresabschlussfeier des Kollegiums. Zum Abschied gab es viele kurzweilige Reden und manch’ heitere mehr lesen…

Verleihung der Abiturzeugnisse 2019

Die diesjährigen Feierlichkeiten (am 05.07.2019) zur Überreichung der Abiturzeugnisse begannen mit einem festlichen ökumenischen Gottesdienst in der St.-Augustinus-Kirche. Die Kollekte, die den stolzen Betrag von 280 Euro mehr lesen…

Konzertausflug nach Düsseldorf: 20 von 6000

Am Freitag den 28. Juni 2019 sind der Mittel- und Unterstufenchor des Helmholtz-Gymnasiums nach Düsseldorf in den ISS-Dome gefahren, um beim 6K-UNITED!-Konzert mitzusingen.

Als Schülerin und Chormitglied möchte ich Ihnen/euch einen Eindruck von diesem tollen Abend verschaffen. Auf der eineinhalbstündigen Fahrt wurde in manchen Autos noch ausgelassen geübt. Insgesamt 13 Lieder zum Thema „Freundschaft“ waren auswendig zu lernen und zu jedem Lied haben wir eine Choreographie eingeübt.

mehr lesen…

Wooden Helmets in Endenich

Am Sonntag Nachmittag traten die Wooden Helmets beim Pfarrfest in Endenich auf und erfreuten die Zuschauer rund 45 Minuten mit ihrer Musik. Trotz kleiner technischer Pannen überzeugten die Musiker, Solisten und erstmalig die Sängerin Helena Bongartz das Publikum mit Songs wie: Don´t know why, Can you feel the love tonight, Greatest American Hero, Brazil etc. Nach einer Zugabe und viel Applaus klangen Auftritt und Pfarrfest gemütlich aus.

C. Eckelt mehr lesen…

Landtagsabgeordneter zu Gast beim HHG

Am Montag, den 24.6.2019 war der CDU-Landtagsabgeordnete Christos Katzidis am HHG zu Gast, um mit Schülern und Schülerinnen über Umweltschutz und Klimawandel zu diskutieren. Sein Angebot, anlässlich des steigenden Interesses von Jugendlichen im Rahmen der „fridays for future“-Demonstrationen mit unseren Schülerinnen und Schülern in Dialog zu treten, nahmen wir gerne an und luden vor allem diejenigen dazu ein, die sich in ihren Klassen bei den „HHG for future“-Projekten besonders engagiert hatten. Herr Katzidis wollte wissen, inwieweit der Klimawandel in den Familien überhaupt ein Thema sei, und stellte auch wichtige Daten und Fakten zu CO2-Emissionen, Stromerzeugung und Stromverbrauch vor.

mehr lesen…

Großer Andrang beim Kennenlerntag 2019

Beim traditionellen Kennenlerntag am vorletzten Samstag vor den Sommerferien (29.6.2019) hatten die Eltern wieder die Chance, wichtige Informationen über die Schullaufbahn in der Erprobungsstufe und den Ganztag am Helmholtz-Gymnasium zu erhalten und die künftigen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer ihrer Kinder kennenzulernen. Dabei erläuterte mehr lesen…

Der Klub der einsamen Herzen – Ein weiteres Abenteuer der Göttergirls

Die Theater- und Tanz-AG der 6. – 8. Klassen lud auch 2019 wieder zu einem kurzweiligen Theaterstück mit schmissigen Tanzeinlagen ein. Und darum ging es:

In der Olymp High, der Schule für Göttergirls und Götterboys, stehen die Halbjahresferien an. Aphrodite ist völlig entsetzt, als sie ihre Note in Heldologie erfährt! Sie handelt einen geheimen Deal mit dem Heldologie-Lehrer Herrn Zyklop aus: Sie gründet einen Klub der einsamen Herzen, der möglichst viele sterbliche Menschen zu ihrem Liebesglück verhilft. Wenn sie dieses Sozialprojekt mehr lesen…

What’s behind … Theaterstücke der Stufe Q1

What’s behind …
war die neue Kreation der Literaturkurse der Q1. Sie handelte in zwei Teilen von dem, was man normalerweise nicht sieht. Im ersten Teil bewegten wir uns in einem Raum, den wir alle nur zu gut kennen, doch es wurden mehr Türen geöffnet als erwartet. Im zweiten Teil wurden die Zuschauer in das Heilheim „Heiterkeit“ versetzt, in dem all diejenigen behandelt werden, die der staatlich mehr lesen…

Fortbildung „Anders Streiten“ für Lehrer*innen der 5. und 6. Klassen

Am Mittwoch, den 19.06.19, wurden 23 Klassenlehrer*innen der 5. und 6. Klassen in einem halbtägigen Workshop in das Klassenprogramm „Anders Streiten“ nach dem Bensberger Mediationsmodell eingeführt. Mit diesem Klassenprogramm lernen Kinder respektvoller miteinander umzugehen und ihre Streits selbstständig zu lösen, wodurch ein freundschaftlicheres
mehr lesen…