Veranstaltungen

Karnevalsfeier 2020 am HHG

Zum dritten Mal nach 2018 fand an Weiberfastnacht 2020 wieder eine Karnevalsfeier für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I statt. Getrennt nach Erprobungs- und Mittelstufe feierten sich die Kinder und ihre Lehrerinnen und Lehrer im Pädagogischen Zentrum der Schule für den Karneval warm. Unter der Leitung von Frau Finger, die die Veranstaltung erneut sehr souverän moderierte, konnte wieder ein buntes Programm geboten werden, das großen Anklang fand. Unterstützt wurde Frau Finger von ihrer HHG-AG, Vertretern der SV, Schülerinnen und Schülern, den Ehemaligen und Aktiven der Technik sowie zahlreichen Lehrerinnen und Lehrern, die sich an der Organisation und Durchführung der Karnevalsfeier aktiv beteiligt haben. Die Zeit verging wie im Flug. Hier einige Impressionen von der gelungenen Veranstaltung:

Text und Fotos: R. Toonen

Benefiz-Konzert für Partnerschule in Ghana am 30.1.2020

Das Engagement für Menschen, die nicht so einen privilegierten Zugang zu Bildung haben, hat an unserer Schule lange Tradition.
Seit 2014 verfestigt sich der Gedanke eines Ausbaus des ehrenamtlichen Engagements an unserer Schule, nicht zuletzt entscheidend angestoßen durch den Service-Gedanken im IB-Programm. Dieses Programm ermöglicht einen internationalen Abschluss, das Internationale Baccalaureate, zusätzlich zum deutschen Abitur. Eines der IB-Fächer ist ein Servicefach, für das man mehr lesen…

8. Regionaler Streitschlichtungstreff am HHG

Am 30.1. fand der 8. Regionale Streitschlichtungstreff der Region Bonn/ Rhein-Sieg/ Erft
an unserer Schule statt!
Das Frauennetzwerk für Frieden veranstaltet diesen ganztägigen Austausch von
streitschlichtenden Schüler*innen und ihren ausbildenden Lehrer*innen seit 2011 und nach
unserem Besuch des Streitschlichtungstreffs in den letzten beiden Jahren freuten wir uns
mehr lesen…

Abschlusskonzert des Musik LK

Am Samstag den 18. Januar 2020 ertönten in der Johanniskirche in Duisdorf die verschiedensten Klänge. Unter der Leitung von Frau Hellwege gaben die Schüler*innen des Musik LKs der Q2, welcher durch eine Kooperation von mehreren Bonner Schulen entstand, an diesem Tag ihr Abschlusskonzert.

Die Zuschauer durften sich an einem abwechslungsreichen Programm erfreuen: von Ludwig van Beethoven über Michael Bublé bis hin zu Ed Sheeran war für jeden etwas mit dabei. Auch eigene Arrangements und zwei Eigenkompositionen fanden ihren Weg in das Programm. Jedes Lied wurde stets live auf Musikinstrumenten gespielt und auch gesungen.

Besonders für Überraschung sorgte wahrscheinlich die Version des Hits „Shape of you“; dieser wurde zum Teil mehrstimmig gesungen und die Schüler*innen haben ihn auf Boomwhackern (unterschiedlich lange Kunststoffröhren) und einer Cajon begleitet. So unscheinbar diese Instrumente auch wirken mag, ertönte, zur Erheiterung des Publikums, die allbekannte Melodie im groovigen Rhythmus.

Das Publikum reagierte auf das Programm mit lautem Applaus, woraufhin der Musik LK noch eine Zugabe aus dem Hut zauberte und alle gemeinsam mit „Viva la vida“ einen gelungenen Abschluss schufen.

Elisa Wäckerle (Q2)

Fotos: Wolfgang Spitta

  

 

 

Benefiz-Tanzshow 2019

Bereits zum 16. Mal fand am Helmholtz-Gymnasium die Benefiz-Tanzshow unter dem Motto “Symbiose” statt. Das bunte Programm wurde von insgesamt mehr als 70 Akteuren von Verein und Schule gestaltet. Federführender Klebstoff der Symbiose sind die Sportgruppen des HhG sowie die Showtanzgruppe “Tip Toes” des Meckenheimer Sportvereins (MSV). Unter der Leitung von mehr lesen…

Präsentation des Kooperationsprojektes zwischen dem Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises und dem Helmholtz-Gymnasium

Die Präsentation der Ergebnisse der 2. Phase des innovativen Kooperationsprojektes zwischen dem Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises Bonn-Duisdorf und dem Helmholtz-Gymnasium Bonn fand am 15.11.2019 am “grünen Klassenzimmer” des HHG im Beisein beider Schulleitungen statt. Gegenstand der schon länger praktizierten und bewährten Kooperation ist die naturnahe Um- mehr lesen…

Marie-Aude Murail – Ein weiteres Highlight der Käpt’n Book Lesungen am HHG

Marie-Aude Murail, die „grande Dame“ der französischen Jugendliteratur mit über 80 Werken, gehört zu den renommiertesten zeitgenössischen Autoren Frankreichs. Auch in Deutschland ist sie erfolgreich, vor allem durch „Babysitter-Blues“ und ihr 2007 preisgekröntes Werk „Simple“.
Um so größer war die Freude, dass die bekannte Schriftstellerin auf ihrer Deutschland-Tournee am HHG Station gemacht hat und mit den Französisch-Schülern der Oberstufe in einen regen mehr lesen…

Käpt’n Book – Lesungen mit Valija Zinck und Dirk Reinhardt

Am Montag, den 18.11., las die erfolgreiche Autorin Valija Zinck den Fünft- und Sechstklässlern unserer Schule aus ihrem neuen Buch „Drachenleuchten“ vor. In diesem Jugendroman geht es um die Geschwister Johann und Janka, die bei ihrer Nachbarin Frau Tossilo einen echten Drachen entdeckt haben – der Beginn eines großen Abenteuers, bei dem sich die Protagonisten sogar in die mehr lesen…

Käpt’n Book-Lesung mit Cao Wenxuan (曹文轩)

Im November 2019 hatte das Helmholtz-Gymnasium Bonn im Rahmen der Vorleseaktion „Käpt’n Book“ den chinesischen Autor Cao Wenxuan eingeladen („Das Schilfhaus” (草房子) und „Bronze und Sonnenblume” (青铜葵花)).
Die Schülerinnen und Schüler der Chinesisch Kurse aus der Oberstufe besuchten die Lesung von Herrn Cao.
Herr Cao wurde begleitet von der Übersetzerin seiner Bücher Nora Frisch und einer Lehrerin aus dem Konfuzius-Institut Bonn, Frau Butter, die für die Besucher ins Deutsche übersetzte.

mehr lesen…

Fahrradkontrolle am 18. November 2018

Am 18. November 2019 fand in Gemeinschaftsarbeit von Polizei mit Elternvertreten, Lehrkräften und Schülervertretern die jährliche Fahrradkontrolle statt. Sehr hilfreich war der von den Eltern eingerichtete „schnelle Reparaturservice“. Hierdurch gelang es, kleinere Mängel sofort zu beheben.
mehr lesen…