Übermittagsbetreuung

An unseren Langtagen Montag, Mittwoch und Donnerstag haben die Schüler und Schülerinnen am Nachmittag Fachunterricht und an zwei Tagen ein Silentium, in dem sie selbstständig Aufgaben bearbeiten. Nach dem Schulschluss um 15.05 können die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6  an den Langtagen von 15.10 – 16.10 Uhr an diversen AGs teilnehmen. Die Teilnahme ist freiwillig, sollte aber bei Anwahl einer AG für ein halbes Jahr durchgängig besucht werden.

Essen gibt es in der schuleigenen Mensa und beim Schulkiosk.
Aus pädagogischen Gründen essen die Klassen 5 und 6 gemeinsam mit einem ihrer Lehrer.

Dienstags und freitags besteht gegen einen geringen Unkostenbeitrag die Möglichkeit, sein Kind bis 16 Uhr (dienstags) bzw. 15 Uhr (freitags) an der Schule betreuen zu lassen. Anmeldung für die Übermittagsbetreuung

Die Mitarbeiter der KJA unterstützen die Schüler bei Bedarf bei ihren Hausaufgaben, versorgen sie mit Spielen und haben ein offenes Ohr für alle ihre Anliegen.    Informationen zur Katholischen JugendagenturBonn