Wettbewerbe und Preisträger

Sie erhalten hier einen Überblick über die Wettbewerbe am HHG sowie die sportlichen Wettbewerbe.
Ausführlichere Informationen zu den einzelnen Wettbewerbern, finden Sie auf den Seiten der einzelnen Fächer.

 

 

Berichte von Wettbewerben und Preisverleihungen

Tatsächlich: Das HHG gewinnt den „European Innovative Teaching Award“!

Am 16.09.21 um 10.20 Uhr erschallte Jubel aus Raum A122, wo die beteiligten Lehrerinnen, die Schulleitung und ausgewählte SchülerInnen der Q2 gebannt zuschauten, wie die EU-Kommissarin für Innovation, Kultur und Bildung, Marija Gabriel, die Gewinner des diesjährigen Europäischen Preises für innovativen Unterricht verkündete. Als Deutschland an der Reihe war, hielten alle die Luft an, bis tatsächlich das Helmholtz-Gymnasium Bonn über den Bildschirm flackerte. Als erstes deutsches Gymnasium gewinnt das HHG diesen internationalen Preis und krönt damit eine jahrelange Arbeit an digitalen Lernformen und internationaler Zusammenarbeit in Bildung und Berufswelt.

mehr lesen…

Daumen drücken für den European Innovative Teaching Award!

News von der Europäischen Kommission: An diesem Donnerstag, 16.09., wird der neue Europäische Preis für innovativen Unterricht https://www.kmk-pad.org/aktuelles/artikelansicht/european-innovation-teaching-award-europaeischer-preis-fuer-innovativen-unterricht-wird-erstmals-verl.html offiziell in einer Online-Veranstaltung lanciert und dabei werden auch schon die Preisträger für dieses Jahr bekannt geben.  Hier kann man die Veranstaltung am 16.09. von 10.00 bis 10.30 Uhr streamen:

https://ec.europa.eu/education/events/european-innovative-teaching-award-launch_en

Dem HHG die Daumen drücken geht immer und überall!

Abiturfeier 2021

Wie schon im vorausgegangenen Jahr stand die Abitur-Entlassfeier des Jahrgangs 2021 wieder ganz unter dem Eindruck der Corona-Pandemie, die erheblichen Einfluss auf die Zeremonie hatte. Die Einhaltung der Hygiene-Regeln erforderte, dass nur die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs und einige wenige Rednerinnen und Redner zugelassen waren, darunter die Stufenleitung und Schulleiterin Dr. D. v. Hoerschelmann. Für die Eltern und die übrige Schulgemeinde hatte das pfiffige Technikteam einen Livestream organisiert, der das Geschehen zuverlässig und live via Großbildprojektionen in den Räumen des Neubaus zur Verfügung stellte. Da die Corona-Infektionsrate mittlerweile wieder stark gesunken war und auch das Infektionsrisiko im Freien mehr lesen…

Schülerinnen des Helmholtz-Gymnasiums von Oberbürgermeisterin für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

„Wie lerne ich im Distanzunterricht?“ – Auszeichnungen der Stadt Bonn

Das selbstorganisierte Arbeiten und das Zeitmanagement hat viele Schülerinnen und Schüler und auch Eltern im Distanzlernen vor große Herausforderungen gestellt.

Die Schülerinnen Finja Wippern und Marie Hallerbach aus der Stufe Q1 des Helmholtz-Gymnasiums haben für die Verbesserung des Distanzlernens Erklärvideos und Übersichtslisten für eine bessere Selbstorganisation erstellt. Dabei haben sie Strategien und Tipps für ein besseres Lernen im Distanzunterricht aufgeführt und auch ihre Arbeitsweise mit der Schulcloud vorgestellt. mehr lesen…

Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufe 6

Die diesjährige Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb  der Jahrgangsstufe 6  heißt Yass Hajighassem und kommt aus der 6c.

Herzlichen Glückwunsch!

J. Mehnert

Helmholtz-Gymnasium gewinnt den Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ 2020

Das Helmholtz-Gymnasium freut sich sehr, nach einer zweijährigen Bewerbungsphase um den von der Unfallkasse NRW gestifteten Schulpreis „Gute gesunde Schule“ nun tatsächlich die Plakette in den Händen halten zu können!

241 Schulen in NRW hatten sich beworben, 43 Schulen wurden ausgezeichnet, davon 4 in Bonn. Das Helmholtz-Gymnasium präsentierte als Schwerpunkt der Gesundheitsförderung unter anderem die Lernmöglichkeiten an der frischen Luft in dem Areal des Grünen Klassenzimmers und des angrenzenden Schulteichs, das in Kooperation mit dem benachbarten Berufskolleg neu mehr lesen…

Stadtradeln 2020 – Wir haben gewonnen!

Liebe Schulgemeinschaft, vielen Dank für die große Beteiligung beim Stadtradeln vom 20.09. bis 10.10. Wir haben jetzt Nachricht von der Stadt bekommen, dass die Auswertung weitgehend beendet ist. Unser Team war sehr erfolgreich! Wir waren mit 237 Teilnehmer*innen die größte Gruppe in Bonn. Außerdem haben wir in der Kategorie „meistgefahrene Kilometer“ den 3. Platz nach den Teams „Radentscheid Bonn“ und „NL Betrieb Bonn“ belegt. Bei 152 Teams eine tolle Leistung, die nur durch das große gemeinschaftliche Engagement unserer Schulgemeinschaft möglich war!

mehr lesen…

Erfolgreich beim Landeswettbewerb „Bio-logisch“

Motivierte Schüler*innen der Klassen 6a und 6b haben trotz des Distanzlernens in diesem Frühjahr am Landeswettbewerb „Bio-logisch“ teilgenommen. Zum Thema „Auf den Hund gekommen…“ wurde recherchiert, experimentiert und nachgeforscht – und das mit gutem Erfolg. Herzlichen Glückwunsch! M.Bähr

Projekt: Baut eure Zukunft 

Am Dienstag und Mittwoch (29.09-30.09.2020) fanden sich vier Schülerinnen und Schüler aus der Q1 (Franzi, Eva, Joshua und Jan) im Selbstlernzentrum unserer Schule zusammen, um am diesjährigen Finale von „Baut eure Zukunft“, einem hochdotierten Schulpreis für innovative Projektideen, teilzunehmen.

mehr lesen…