Schüler*innen testen Ehrenamt

Fester Bestandteil des sozialen Engagements am Helmholtz-Gymnasium ist seit dem Schuljahr 2018/19 das Projekt „Schüler*innen testen Ehrenamt“, das – mit dem Wechsel zu G9 nun im Jahrgang 8 – im Rahmen des Religions- und PP-Unterrichts durchgeführt wird. Die Schülerinnen und Schüler suchen sich dafür einen sozialen Bereich, in dem sie sich 10 Stunden ehrenamtlich engagieren. 
Das Projekt wird durchgeführt im Rahmen von “sozialgenial – Schüler*innen engagieren sich”.​

Hier berichten wir von den Erfahrungen unserer Schülerinnen und Schüler in den letzten Jahren. Im Schuljahr 2020/21 hat das Projekt aufgrund des Wechsels zu G9 und der Verschiebung in die Jahrgangsstufe 8 nicht stattgefunden. Umso mehr freuen wir uns auf das Engagement und viele bereichernde Erfahrungen in diesem Schuljahr.

Schüler*innen testen Ehrenamt 2019/20

Auch im Schuljahr 2019/20 haben Schüler*innen aus dem Jahrgang 7 ein Ehrenamt getestet.
Wir freuen uns über so viel Engagement und die vielen tollen Erfahrungen, von denen die Schüler*innen auf ihren Plakaten berichten.
mehr lesen…

Schüler*innen testen Ehrenamt 2018/19

Im Schuljahr 2018/19 haben sich mehr als 70 Siebtklässlerinnen und Siebtklässler in einem selbstgewählten Bereich ehrenamtlich engagiert und dabei ganz unterschiedliche Erfahrungen gesammelt.
Am Ende des Schuljahres bekamen alle ein Zertifikat über ihr Engagement (s. Foto).

mehr lesen…