Schulwettkampf im Gerätturnen 2012 – Stadtmeisterschaften in Bonn

Schulwettkampf Handstand flachMit zwei Mannschaften startete das Hhg am Mittwoch, den 19.12.2012 bei den Stadtmeisterschaften im Gerätturnen der Stadt Bonn, die in der Turnhalle der Gesamtschule Bonn-Beuel (von den Schülern wegen der roten Gebäude auch die „Ketchup-Schule“ genannt) stattfanden.

Zwar war der Wettkampfablauf mit 14 angetretenen Mannschaften aller Altersklassen von Grundschule bis Oberstufe etwas chaotisch (z.B. erfuhren wir erst beim Einturnen, dass im Wettkampf IV nun doch die Übungen mit der Schwierigkeitsstufe P6 geturnt werden durften – in der Turn-AG hatten wir uns aber maximal auf die P5 vorbereitet; zwischendurch kam außerdem ein Fotograf, woraufhin alle TurnerInnen, KampfrichterInnen und TrainerInnen alles stehen und liegen ließen, um auf dem Gruppenfoto für den Generalanzeiger ein gutes Bild abzugeben), trotzdem hatten alle viel Spaß beim Turnen und gaben ihr Bestes. Für die erste Mannschaft des Helmholtz-Gymnasiums war es vom ersten Gerät an, dem Sprung, ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Carl-von-Ossietzky-Schule, der sie sich am Ende (nach den drei anderen Geräten, Reck, Balken und Boden) knapp geschlagen geben mussten. Für die zweite Mannschaft gab es harte Konkurrenz, denn alle Turnerinnen dieser Mannschaft hatten kaum Turnerfahrung und bestritten an diesem Tag ihren ersten Wettkampf. Trotzdem schlugen sie sich sehr gut und wurden schließlich Sechste vor der Gesamtschule Bonn-Beuel – die intensive Vorbereitung in der Turn-AG hatte sich gelohnt. Während die Einzel- und Mannschaftsergebnisse von der Wettkampfleitung ausgerechnet wurden, gab es ein offenes Kuchenbuffet für alle Teilnehmer und noch eine halbe Stunde Zeit, um an den Geräten noch etwas aus Spaß zu turnen und zu zeigen, was man konnte, oder auch lustige Mannschaftsfotos zu schießen. Bei der anschließenden Siegerehrung wurden nicht nur den Mannschaften ihre Urkunden überreicht, auch die Jahrgangsbesten wurden noch einmal einzeln geehrt. Hierbei belegte Celine Radunz (Klasse 5b) Platz 1 im Jahrgang 2002. Allen Teilnehmern noch einmal herzlichen Glückwunsch zu den großartigen Leistungen! Ihr wart super!

Hier die Mannschaftsaufstellung des Hhg:

Helmholtz-Gym I (233,10 Punkte)

Sabrina Schneider

Celine Radunz

Carola Widera

Lea Frick

Dana Köllermann

Helmholtz-Gym II (204,80 Punkte)

Frida Damoliga

Carina Bausch

Laetitia Rücker

Olga Scherbanjuk

Niroshi Lucas