Basketball-Jungs im Stadtentscheid 2019

Zum dritten Mal in Folge war das HHG beim Stadtentscheid Basketball präsent und entwickelt sich zur festen Größe. Dieses Mal konnten sogar zwei Teams auf das Feld geschickt werden. Die Älteren starteten zum ersten Mal im Wettkampf II , die jüngeren im Wettkampf III. Und fast wäre der Coup gelungen, denn das Wettkampf II Team lag am 02.12. im Spiel gegen den späteren Sieger Otto-Kühne Schule schon 10 Punkte in Führung, die jedoch zum Ende die tiefere Bank hatte und den Sieg holen konnte.
Das Turnier des Wettkampf III fiel zunächst buchstäblich ins Wasser, da die Halle überflutet war, und wurde am 18.12. nachgeholt. Auch hier konnten unsere Jungs mit ihrem Kampfgeist überzeugen, auch wenn der 4. Platz sicher unter ihren Möglichkeiten liegt.
Es spielten:
Wettkampf II: Adam, Altrin, Robert, Philipp, Lilli, Erik, Bjarne, Robert und Jakob
Wettkampf III: Timon, Frederic, Arno, Bjarne, Jonas, Issmaeel, Jona, Robert und Florian
S.Bauer

Continue reading

Weihnachtsbesuch aus Frankreich – Austausch mit Villemomble 2020

Ein Novum in der Geschichte der Partnerschaft zwischen dem HHG und dem Lycée Clemenceau aus Villemomble: zum ersten Mal sind unsere französischen Partner schon im Dezember angereist. 19 Schülerinnen und Schüler und ihre Begleiterinnen Aurore Boguet und Carine Zimmermann schnupperten deutsche Weihnachtsatmosphäre. Wer mehr darüber wissen möchte, kann sich auf unserem von Schülern beider Schulen gemeinsam erstellten „Clemholtz“-Blog weiter informieren:   https://clemholtz.wordpress.com/
S. Bauer

Ausflug der Sporthelfer in die Sportschule Hennef

13 Schülerinnen und Schüler lassen sich aktuell zu neuen Sporthelfern ausbilden. Dazu sind sie vom 10.12.-11.12.2019 inklusive Übernachtung zusammen mit Frau Stein in die Sportschule nach Hennef gefahren.
Auf dem Programm stand jede Menge Bewegung. Die SchülerInnen haben Sportarten wie Kinball, Ultimate Frisbee oder Yoga ausprobiert. Weiterhin haben sie gelernt, wie man verschiedene Turnierformen vorbereitet und durchführt und welche Varianten es von kleinen Spielen, wie z.B. von Völkerball gibt. Die fahrt war nicht nur ein sportlicher Gewinn für die Gruppe, sie konnte auch ein ganzes Stück weiter zusammenwachsen. Durch die Fahrt sind die SchülerInnen ihrem Ziel, Sporthelfer zu werden, ein ganzes Stück näher gerückt.
M.Stein

 

Hhg erringt 2. Platz beim Schulwettkampf Geräteturnen!

Am Freitag, den 13.12.2019 nahm unsere Schule am Schulwettkampf teil.
In der Turnhalle des Hardtberg-Gymnasiums haben unsere zwei Mannschaften alles gegeben.
Unsere Mannschaften wurden nach Alter eingeteilt. Die jüngere Mannschaft der Jahrgänge 2007-2008 bestand aus Marlene, Franziska, Helene und Hanna und unsere ältere Mannschaft der Jahrgänge 2004-2006 bestand aus Nele, Vanessa und Sophie. Mit viel Spaß und Leistung erzielten wir die Plätze 7 und 2. Unsere jüngere Mannschaft belegte den 7. und unsere ältere Mannschaft den 2. Platz. Wir alle hatten viel Spaß, „Wettbewerb feeling“ und einen tollen Tag. Ich hoffe nächstes Jahr wird es wieder so toll.
Text: Sophie Cyriax
Bild: M. Bähr

Benefiz-Tanzshow 2019

Bereits zum 16. Mal fand am Helmholtz-Gymnasium die Benefiz-Tanzshow unter dem Motto “Symbiose” statt. Das bunte Programm wurde von insgesamt mehr als 70 Akteuren von Verein und Schule gestaltet. Federführender Klebstoff der Symbiose sind die Sportgruppen des HhG sowie die Showtanzgruppe “Tip Toes” des Meckenheimer Sportvereins (MSV). Unter der Leitung von Continue reading

Präsentation des Kooperationsprojektes zwischen dem Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises und dem Helmholtz-Gymnasium

Die Präsentation der Ergebnisse der 2. Phase des innovativen Kooperationsprojektes zwischen dem Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises Bonn-Duisdorf und dem Helmholtz-Gymnasium Bonn fand am 15.11.2019 am “grünen Klassenzimmer” des HHG im Beisein beider Schulleitungen statt. Gegenstand der schon länger praktizierten und bewährten Kooperation ist die naturnahe Um- Continue reading

Marie-Aude Murail – Ein weiteres Highlight der Käpt’n Book Lesungen am HHG

Marie-Aude Murail, die „grande Dame“ der französischen Jugendliteratur mit über 80 Werken, gehört zu den renommiertesten zeitgenössischen Autoren Frankreichs. Auch in Deutschland ist sie erfolgreich, vor allem durch „Babysitter-Blues“ und ihr 2007 preisgekröntes Werk „Simple“.
Um so größer war die Freude, dass die bekannte Schriftstellerin auf ihrer Deutschland-Tournee am HHG Station gemacht hat und mit den Französisch-Schülern der Oberstufe in einen regen Continue reading

Käpt’n Book – Lesungen mit Valija Zinck und Dirk Reinhardt

Am Montag, den 18.11., las die erfolgreiche Autorin Valija Zinck den Fünft- und Sechstklässlern unserer Schule aus ihrem neuen Buch „Drachenleuchten“ vor. In diesem Jugendroman geht es um die Geschwister Johann und Janka, die bei ihrer Nachbarin Frau Tossilo einen echten Drachen entdeckt haben – der Beginn eines großen Abenteuers, bei dem sich die Protagonisten sogar in die Continue reading