Zwei HhG Teams beim Bonner Schulmarathon 2019!

Bei herrlichstem Frühlingswetter nahm unsere Schule heute zum 14. Mal in Folge mit zwei Teams am Bonner Schulmarathon teil. 14 laufbegeisterte Schüler und Schülerinnen aller Jahrgangsstufen von der 5. Klasse bis zu unseren diesjährigen Abiturienten absolvierten die 42,195 km in sechs Teilstrecken vor tausenden von Zuschauern entlang der Strecke und genossen die einmalige Atmosphäre dieses jährlichen, sportlichen Großevents. Herzlichen Glückwunsch an unsere Läufer und Läuferinnen!

Experimentiertag zum Wettbewerb DECHEMAX

Auch dieses Jahr haben sich unsere Chemikerinnen und Chemiker wieder erfolgreich den Fragen der 1. Runde von DECHEMAX gestellt. Zwei Gruppen der Jahrgangsstufe 7 und 8 konnten fast alle Fragen richtig beantworten und haben es in die 2. Runde geschafft. Natürlich wurden sie für ihren Erfolg mit einem Experimentiertag belohnt: Einen Tag lang durften sie unter Anleitung der Chemielehrerinnen und -lehrer die Versuche der 2. Runde im Chemieraum durchführen.
Continue reading

„Unterirdisch“ – die Geo-Show

Am Montag, den 18.03.19 fuhren drei Erdkundekurse der Jahrgangsstufe 7 von Frau Engel, Frau Lauth und Frau Rose unter der Begleitung von Frau Loke zur Kölner Universität.Dort besuchten wir die Geo-Show „Unterirdisch“, welche von dem ARD-Moderator Johannes Büchs moderiert wurde.
Da er sich noch vorbereiten musste, sollten wir vor dem Hörsaal warten. Als die Lichter plötzlich ausgingen, erklärte der Moderator den Ablauf und die Regeln.Anschließend betrat einer von vier Wissenschaftlern die Bühne, welcher an der albanisch- mazedonischen Staatsgrenze im Ohridsee forscht. Er berichtete über sein Forschungsprojekt und die Schüler/innen mussten Quizfragen beantworten und Gesteinsproben gewinnen. Als nächstes folgte eine Forscherin aus Kiel, die im griechischen Golf von Korinth forscht. Wir haben von ihr viele interessante Dinge erfahren, z.B. wie ein Bohrturm aufgebaut ist und wie die Bohrkerne nachher analysiert werden.
Continue reading

Jahreskonzert 2019 der “Wooden Helmets” großer Erfolg vor vollem Haus

Am 27.3. 2019 fand wieder das traditionelle Jahreskonzert der Wooden Helmets Big Band unter der Leitung von Christian Eckelt statt. Mit dabei waren die Bläser-AGs der Klassen 5 (Leitung: Jolanta Lerch) und die fortgeschrittenen Bläser der Klassen 6 und 7 (Leitung: Moritz Detzer). Außerdem traten die Tanz-AG und der Sportkurs „Tanz“ der Stufe Q2 unter der Leitung von Marlis Continue reading

Exkursion zum Radioteleskop in Effelsberg (2019)

 

Auch in diesem Schuljahr besuchten ca. 50 Schülerinnen und Schüler des naturwissenschaftlichen Zweigs der 8. Jahrgangsstufe unter Begleitung ihrer Lehrer Frau Dr. Broemel und Herrn Hoffmann das Radioteleskop in Effelsberg. Am 13.03.19 wurde das beeindruckende 100m-Teleskop zuerst in einem spannenden Vortrag von Herrn Dr. Junkes vorgestellt und dann das aus der Nähe besichtigt. Dabei wurden zahlreiche interessante Fragen beantwortet, sodass die Schüler sich auf eine Rundreise durch aktuelle Forschungsfelder der Astronomie begeben konnten.

Vortrag über Astrobiologie

 

Auch in diesem Schuljahr konnten wir einen Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie für ein Gastreferat an unserer Schule gewinnen: Am Montag, den 18. Februar 2019, hielt Herr Dr. Junkes einen Vortrag mit dem Titel Astrobiologie.

Das Forum war gut gefüllt mit Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Biologie und Physik der Jahrgangsstufe 11 und 12. Sie erfuhren Spannendes und Aktuelles über Exoplaneten und über mögliches Leben auf Monden in unserem Sonnensystem. Die Lehrkräfte der Biologie und Physik bedanken sich herzlich bei Herrn Dr. Junkes für den mitreißenden Vortrag!

Exkursion zum UPS Air Hub am Köln/Bonner Airport

Am 21. Februar 2019 besuchten 19 SchülerInnen des Erdkunde bilingual Kurses von Frau Lauth und des Erdkunde Kurses von Frau Moneke unter der Begleitung von Frau Lauth und Frau Klinkenberg den UPS Air Hub am Köln/Bonner Airport. Zuvor hatten die Kurse im Unterricht über die Veränderungen der Transportketten seit der Einführung von Containern und dem hub-and-spoke system gesprochen. Letzteres ist ein Transportsystem bei welchem die direkte Zulieferung ersetzt wird durch den Güterumschlag bei einem Hub. Treffpunkt war die Personenkontrollstelle auf dem Parkplatz P5 um 21:45, nachdem die SchülerInnen und die Lehrer selbstständig zum Flughafen gefahren sind.
Continue reading